Villa Brabant

Architektonisches Highlight aus triftigen Unter-Gründen

Die eindrucksvolle Architektur dieses schlicht, aber kunstvoll terrassierten Bauhaus-Bungalows sticht sofort ins Auge. Mindestens ebenso interessant ist das, was man nicht sieht. Jedenfalls für Bauherren und jene, die es noch werden wollen – und an einer wirtschaftlich sowie technisch einwandfreien Umsetzung ihres Projekts interessiert sind.

Kurzer Blick zurück: Bevor der Bauherr HGK beauftragte, war die individuelle Planung durch den Architekten Matthias Mecklenburg bereits in trockenen Tüchern. Uns kam die Aufgabe zu, schnell und zuverlässig den Hausbau umzusetzen – in wirtschaftlicher wie technischer Hinsicht. Das erwies sich als höchst anspruchsvoll, da die Bodenverhältnisse am Kanal überaus schwierig waren. Eine Pfahlgründung war ebenso notwendig wie eine sogenannte „Weiße Wanne“,eine wasserundurchlässige Stahlbetonkonstruktion im Untergrund.

HGK koordinierte die nötigen Arbeiten kostensicher und einwandfrei. Mehr noch: Dank sorgfältiger Planung gelang es uns auch, trotz schwierigen Untergrunds einen ganzen Wellnessbereich im Souterrain mit eigenem Ausgang zum Garten zu realisieren.

Lesen Sie auch den Bericht der Zeitschrift CUBE. MEHR

Sie möchten mehr erfahren?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

TELEFON 04102 / 70 66 0
E-MAIL ANFRAGE

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN