RL 1

Very british – typisch auch für Norddeutschland

Hanseaten haben anglophile Neigungen, heißt es. Warum nicht auch bei der Architektur? Eine gewisse Verwandtschaft ist nicht zu übersehen: Roter Backstein zum Beispiel ist in Schleswig-Holstein ebenso beliebt wie in Südengland.

Die Bauherren dieses Hauses hatten von ihren zahlreichen Reisen in den englischen Süden viele Fotos von Häusern mitgebracht, die sie immer wieder begeistert hatten. Diese Vorstellung nutzte HGK als Blaupause und plante eine zeitgemäße Variante des südenglischen Baustils. Ganz genussvoll abwarten und Tee trinken konnten die Bauherren – und zusehen, wir ihr „britisches“ Traumhaus in Norddeutschland immer mehr Gestalt annahm.

British style sind neben rotem Backstein auch der steile Giebel und die weißen Fenster. Das gilt ebenso für die Ausgestaltung der Dachkanten oder den deutlich hervortretenden Schornstein, der sehr gut in den deutschen Norden passt. Alles in allem gilt für dieses Haus: Britannia rules!


Sie möchten mehr erfahren?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

TELEFON 04102 / 70 66 0
E-MAIL ANFRAGE

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN