BRB 9

Wer sagt denn, dass sich Widersprüche ausschließen?

Urban und ländlich. Streng und leicht. Für HGK sind das nicht unauflösliche Widersprüche, sondern eine zu bewältigende Herausforderung. Denn wer das richtige Grundstück und die richtige Architektur angeboten bekommt, kann beides zugleich haben. Dieses Haus ist ein Paradebeispiel dafür.

Werden wir konkret: Dem Bauherren war einerseits die Nähe zum Flughafen und ein urbanes Umfeld wichtig. Andererseits kam es ihm auf ein Wohnen an, das sich ins ländliche Grüne öffnet. Außerdem wichtig: Das Haus sollte im gewohnten Umfeld gebaut werden, damit die drei Kinder weiter zu Ihrer Schule gehen können.

HGK suchte und fand es: das passende Grundstück für diese Vorgaben und auch die Architektur, die HGK zusammen mit dem Bauherrn und dem Architekten entwarf.

Sie ist von klarer Strenge, und steht mit ihren Anklängen an die Backsteinmoderne für eine klassische urbane Orientierung. Jedoch löst sich die Strenge im Innenraum zugunsten von großzügigen, transparenten, sehr lichten Räumen völlig auf – und transportieren das grüne Umfeld quasi ins Haus.


Sie möchten mehr erfahren?
Vereinbaren Sie jetzt einen Termin:

TELEFON 04102 / 70 66 0
E-MAIL ANFRAGE